Hier können Sie Sich zum Seminar anmelden

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung

1. Ich interessiere mich für folgende Seminare

FB Workshops





FB Impulsseminare


Bitte wählen Sie mindestens ein Seminar aus!

AbbrechenWeiter

2. Meine Kontaktdaten

3. Gewünschte Zahlungsweise

4. Mitgliedschaft & Abonnements

Mitglied in:

Abonnentin von:

Mitgliedschaften bei unseren Partnern (Verbänden) und Abonnements bei den Partner-Fachzeitschriften werden überprüft.

5. Wie haben Sie von FBS erfahren?

Eine Abmeldung bis zu 20 Tage im Voraus ist kostenfrei. Bei Abmeldungen bis zu einer Woche vor Seminarbeginn wird die Hälfte der Seminargebühr erhoben, bei kurzfristigeren Abmeldungen und bei Nichterscheinen ist die volle Seminargebühr fällig. Im Verhinderungsfall kann eine Ersatzperson geschickt werden. Anmeldeschluss ist jeweils 3 Wochen vor der Veranstaltung. Wir danken für Ihr Verständnis.

Es ist ein Fehler beim Senden aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

ZurückSeminar(e) anmelden

Sie werden in Kürze eine E-Mail erhalten.

Schliessen

21. Juni 2018: Nostalgische Zeitreise durch die Stadt

"Nostalgie-Fahrt im Oldtimer-Tram und Besuch des Beyer-Uhrenmuseums"

Heutzutage ist vieles schnell-lebig und uns bleibt kaum noch Zeit zum durchatmen. An diesem Anlass drehen wir das Rad der Zeit zurück. Wir begeben uns auf eine Zeitreise zurück und unternehmen eine nostalgische Fahrt im Oldtimertram "Elefant" durch die City, mit anschliessendem Besuch im exklusiven Uhrenmuseum der Beyer Chronometrie an der Bahnhofstrasse in Zürich. Mit Anna Jelen haben wir eine Zeitexpertin an Bord des Trams, die uns mehr darüber erzählen wird, wie es uns gelingt, in einem hektischen Umfeld bewusster mit unserer Zeit umzugehen. Im Uhrenmuseum werfen wir einen Blick auf schöne Zeitmesser und erfahren mehr über Uhren aus vergangenen Epochen. Bei einem Apéro riche lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.


Ein interessanter Abend ist jetzt schon vorprogrammiert. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Jetzt anmelden

Informationen zum Anlass

Diesen exklusiven Anlass können wir aufgrund der beschränkten Platzanzahl im Nostalgietram und Uhrenmuseum mit max. 25 Personen durchführen.


CHF 45.-/Person

Anmeldung offen ab dem 23. April 2018

First come - first served! Wir freuen uns auf Sie!


Herzliche Grüsse,

Dr. Karin Jeker Weber und

Tobias Wyrsch & Team Marketing der Beyer Chronometrie AG

Programm

17.00 Uhr Tramabfahrt ab Paradeplatz, Begrüssung durch Karin Jeker Weber und Referat von Anna Jelen
18.15 UhrBegrüssungsworte durch Tobias Wyrsch und Führung durch das Uhrenmuseum mit Monika Winkler (Leiterin Museum)
19.00 UhrApéro Riche offeriert von Beyer Chronometrie
20.00 UhrEnde der Veranstaltung

Begrüssung / Moderation / Referentinnen

  • Dr. Karin Jeker Weber, Founder FBS, Begrüssung
  • Anna Jelen, The Time Expert, spricht im Tram über die Zeit
  • Tobias Wyrsch und Monika Winkler, Beyer Chronometrie, geben Einblicke in die Welt der Uhren

"Nostalgie-Fahrt im Oldtimer-Tram und Besuch des Beyer-Uhrenmuseums"

Heutzutage ist vieles schnell-lebig und uns bleibt kaum noch Zeit zum durchatmen. An diesem Anlass drehen wir das Rad der Zeit zurück. Wir begeben uns auf eine Zeitreise zurück und unternehmen eine nostalgische Fahrt im Oldtimertram "Elefant" durch die City, mit anschliessendem Besuch im exklusiven Uhrenmuseum der Beyer Chronometrie an der Bahnhofstrasse in Zürich. Mit Anna Jelen haben wir eine Zeitexpertin an Bord des Trams, die uns mehr darüber erzählen wird, wie es uns gelingt, in einem hektischen Umfeld bewusster mit unserer Zeit umzugehen. Im Uhrenmuseum werfen wir einen Blick auf schöne Zeitmesser und erfahren mehr über Uhren aus vergangenen Epochen. Bei einem Apéro riche lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.


Ein interessanter Abend ist jetzt schon vorprogrammiert. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Jetzt anmelden

Programm

17.00 Uhr Tramabfahrt ab Paradeplatz, Begrüssung durch Karin Jeker Weber und Referat von Anna Jelen
18.15 UhrBegrüssungsworte durch Tobias Wyrsch und Führung durch das Uhrenmuseum mit Monika Winkler (Leiterin Museum)
19.00 UhrApéro Riche offeriert von Beyer Chronometrie
20.00 UhrEnde der Veranstaltung

Begrüssung / Moderation / Referentinnen

  • Dr. Karin Jeker Weber, Founder FBS, Begrüssung
  • Anna Jelen, The Time Expert, spricht im Tram über die Zeit
  • Tobias Wyrsch und Monika Winkler, Beyer Chronometrie, geben Einblicke in die Welt der Uhren

Informationen zum Anlass

Diesen exklusiven Anlass können wir aufgrund der beschränkten Platzanzahl im Nostalgietram und Uhrenmuseum mit max. 25 Personen durchführen.


CHF 45.-/Person

Anmeldung offen ab dem 23. April 2018

First come - first served! Wir freuen uns auf Sie!


Herzliche Grüsse,

Dr. Karin Jeker Weber und

Tobias Wyrsch & Team Marketing der Beyer Chronometrie AG