Hier können Sie Sich zum Seminar anmelden

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung

1. Ich interessiere mich für folgende Seminare

Bitte wählen Sie mindestens ein Seminar aus!

AbbrechenWeiter

2. Meine Kontaktdaten

3. Gewünschte Zahlungsweise

4. Mitgliedschaft & Abonnements

Mitglied in:

Abonnentin von:

Mitgliedschaften bei unseren Partnern (Verbänden) und Abonnements bei den Partner-Fachzeitschriften werden überprüft.

5. Wie haben Sie von FBS erfahren?

Eine Abmeldung bis zu 20 Tage im Voraus ist kostenfrei. Bei Abmeldungen bis zu einer Woche vor Seminarbeginn wird die Hälfte der Seminargebühr erhoben, bei kurzfristigeren Abmeldungen und bei Nichterscheinen ist die volle Seminargebühr fällig. Im Verhinderungsfall kann eine Ersatzperson geschickt werden. Anmeldeschluss ist jeweils 3 Wochen vor der Veranstaltung. Wir danken für Ihr Verständnis.

Es ist ein Fehler beim Senden aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

ZurückSeminar(e) anmelden

Sie werden in Kürze eine E-Mail erhalten.

Schliessen

Emotionen wecken und Kunden spielerisch überzeugen

13.04.2018 | Female Business Storytelling

Übersicht

Wie Sie mit dem Einsatz von Geschichten einen Unterschied in Ihrer
Kommunikation machen - Ganztages-Workshop mit Expertin für Business Storytelling Ancilla Schmidhauser.

Zum Seminar anmelden

Details auf einen Blick

EKZ Zürich, Schulungszentrum

Überlandstrasse 2

8953 Dietikon (ZH)

13.04.2018
08:30 bis 17:00 Uhr

CHF 640

Regulär

CHF 590

Abos
Medienpartner

CHF 550

Alumni /
Netzwerkpartner

Die Medien- und Kooperationspartner können Sie der Seite Partner entnehmen.

Detailbeschreibung

Kommunikation ist allgegenwärtig. Täglich erreichen uns Tausende von Botschaften. Unternehmen und Menschen buhlen um unsere Aufmerksamkeit und Kaufkraft. Wie aber können Sie Ihre Botschaften gestalten, damit sie wirksam und pointiert rüberkommen und bei Ihrem Zielpublikum in Erinnerung bleiben? Dazu braucht es Geschichten, denn Menschen lieben Geschichten! Geschichten transportieren Emotionen, was Sie mit Zahlen, Daten und Fakten nicht können. Die persönliche Geschichte eignet sich, um Werte, Fähigkeiten und Stärken der eigenen Person vorzustellen, ohne sich oder sein Produkt verkaufen zu müssen. Sie berühren, schaffen Vertrauen und lösen in Menschen innere Bilder aus, die besser im Gedächtnis haften bleiben.


Dieses Seminar führt Sie schrittweise durch die wichtigsten Prozesse, um Ihre vertrauensvolle Geschichte zu erarbeiten und Sie lernen, diese für Ihre Kommunikation im Marketing und Unternehmen einzusetzen. Sie lernen, durch Ihre Geschichte Menschen für sich zu gewinnen und dabei Ihre Inhalte klar auf den Punkt zu bringen. 

Methodik

Wissen in strukturierter Form, Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeiten, Vergleiche und Diskussionen, Anwenden und Üben.

Jetzt anmelden!

Zum Seminar anmelden

Zielgruppe

Unternehmerinnen und Führungspersonen, die ihre Botschaften mit Wirkung rüberbringen wollen: Aufmerksamkeit gewinnen, in Erinnerung bleiben und Handlungen auslösen.

Inhalte

  • Direkte Anwendung: Präsentieren Ihrer Geschichte
  • Erarbeitung Ihrer eigenen einzigartigen Geschichte
  • Wirkung von Geschichten beim Zielpublikum
  • Funktionsweise und Aufbau von Geschichten
  • Sourcing, Wahl und Aufbereitung von Geschichten

Ihr Nutzen

  • Sie setzen sich mit den verschiedenen Aspekten der Kommunikation auseinander und verstehen, wie Menschen Vertrauen fassen und wie Sie dies für Ihre Geschichte einsetzen
  • Sie lernen die Funktionsweise von Geschichten kennen und gestalten passend zu Ihrer Strategie die passende Geschichte
  • Sie präsentieren Ihre Geschichte 1:1 und erhalten direkt Feedback
  • Sie wissen, wie Sie weitere Geschichten erarbeiten und einsetzen können

Übersicht

Wie Sie mit dem Einsatz von Geschichten einen Unterschied in Ihrer
Kommunikation machen - Ganztages-Workshop mit Expertin für Business Storytelling Ancilla Schmidhauser.

Zum Seminar anmelden

Zielgruppe

Unternehmerinnen und Führungspersonen, die ihre Botschaften mit Wirkung rüberbringen wollen: Aufmerksamkeit gewinnen, in Erinnerung bleiben und Handlungen auslösen.

Inhalte

  • Direkte Anwendung: Präsentieren Ihrer Geschichte
  • Erarbeitung Ihrer eigenen einzigartigen Geschichte
  • Wirkung von Geschichten beim Zielpublikum
  • Funktionsweise und Aufbau von Geschichten
  • Sourcing, Wahl und Aufbereitung von Geschichten

Ihr Nutzen

  • Sie setzen sich mit den verschiedenen Aspekten der Kommunikation auseinander und verstehen, wie Menschen Vertrauen fassen und wie Sie dies für Ihre Geschichte einsetzen
  • Sie lernen die Funktionsweise von Geschichten kennen und gestalten passend zu Ihrer Strategie die passende Geschichte
  • Sie präsentieren Ihre Geschichte 1:1 und erhalten direkt Feedback
  • Sie wissen, wie Sie weitere Geschichten erarbeiten und einsetzen können

Details auf einen Blick

EKZ Zürich, Schulungszentrum

Überlandstrasse 2

8953 Dietikon (ZH)

13.04.2018
08:30 bis 17:00 Uhr

CHF 640

Regulär

CHF 590

Abos
Medienpartner

CHF 550

Alumni /
Netzwerkpartner

Die Medien- und Kooperationspartner können Sie der Seite Partner entnehmen.

Detailbeschreibung

Kommunikation ist allgegenwärtig. Täglich erreichen uns Tausende von Botschaften. Unternehmen und Menschen buhlen um unsere Aufmerksamkeit und Kaufkraft. Wie aber können Sie Ihre Botschaften gestalten, damit sie wirksam und pointiert rüberkommen und bei Ihrem Zielpublikum in Erinnerung bleiben? Dazu braucht es Geschichten, denn Menschen lieben Geschichten! Geschichten transportieren Emotionen, was Sie mit Zahlen, Daten und Fakten nicht können. Die persönliche Geschichte eignet sich, um Werte, Fähigkeiten und Stärken der eigenen Person vorzustellen, ohne sich oder sein Produkt verkaufen zu müssen. Sie berühren, schaffen Vertrauen und lösen in Menschen innere Bilder aus, die besser im Gedächtnis haften bleiben.


Dieses Seminar führt Sie schrittweise durch die wichtigsten Prozesse, um Ihre vertrauensvolle Geschichte zu erarbeiten und Sie lernen, diese für Ihre Kommunikation im Marketing und Unternehmen einzusetzen. Sie lernen, durch Ihre Geschichte Menschen für sich zu gewinnen und dabei Ihre Inhalte klar auf den Punkt zu bringen. 

Methodik

Wissen in strukturierter Form, Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeiten, Vergleiche und Diskussionen, Anwenden und Üben.

Jetzt anmelden!

Zum Seminar anmelden