Hier können Sie Sich zum Seminar anmelden

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung

1. Ich interessiere mich für folgende Seminare

FB Workshops



FB Impulsseminare


Bitte wählen Sie mindestens ein Seminar aus!

AbbrechenWeiter

2. Meine Kontaktdaten

3. Gewünschte Zahlungsweise

4. Mitgliedschaft & Abonnements

Mitglied in:

Abonnentin von:

Mitgliedschaften bei unseren Partnern (Verbänden) und Abonnements bei den Partner-Fachzeitschriften werden überprüft.

5. Wie haben Sie von FBS erfahren?

Eine Abmeldung bis zu 20 Tage im Voraus ist kostenfrei. Bei Abmeldungen bis zu einer Woche vor Seminarbeginn wird die Hälfte der Seminargebühr erhoben, bei kurzfristigeren Abmeldungen und bei Nichterscheinen ist die volle Seminargebühr fällig. Im Verhinderungsfall kann eine Ersatzperson geschickt werden. Anmeldeschluss ist jeweils 3 Wochen vor der Veranstaltung. Wir danken für Ihr Verständnis.

Es ist ein Fehler beim Senden aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

ZurückSeminar(e) anmelden

Sie werden in Kürze eine E-Mail erhalten.

Schliessen

Sicher verhandeln - Schritt für Schritt zum Erfolg

Effizient und erfolgreich verhandeln? Mit den richtigen Tipps und Tricks könnt ihr lernen, eure Gespräche gezielt zu beeinflussen und andere von euren eigenen Ideen zu überzeugen.


In unserem privaten und beruflichen Alltag führen wir bewusst, aber auch unbewusst unzählige Verhandlungen. Ob wir nun eine Lohnverhandlung führen oder den nächsten Karriereschritt planen, es gilt, möglichst viele der eigenen Interessen durchzusetzen und gleichzeitig die Ziele und Meinungen der anderen Partei zu berücksichtigen. Richtiges Verhandeln ist eine Frage der Kommunikation, denn wer sich gut vorbereitet, genau zuhört, auf den anderen eingeht und die richtigen Fragen stellt, trägt zu einem erfolgreichen Verhandlungs-Ergebnis bei.....


Lesen Sie mehr unter: http://www.alumni-hwz.ch/sicher-verhandeln-schritt-fuer-schritt-zum-erfolg/

Was es heisst die eigene Position im Unternehmen zu stärken

Du möchtest deine eigene Position im Unternehmen verbessern, Opportunitäten für dich nutzen und den Schuh in die Tür halten? Dann werde eine interessante Machtspielerin!


Die Erfahrung zeigt, dass Frauen im beruflichen Wettbewerb sehr viel zurückhaltender sind. «Das hängt nicht damit zusammen, dass sie weniger Talent und Willen mitbringen. Viel mehr hat es damit zu tun, dass das Spiel mit der Macht und um die Macht in weiblichen Zusammenhängen nicht selbstverständlich und selbstbewusst gespielt wird», meint Zita Küng, Führungskräftecoach und Inhaberin vom Beratungsunternehmen EQuality, die im Rahmen der Female Business Seminars das Seminar „Machtspiele in Unternehmen“ abhält. Nebst der fachlichen und persönlichen Kompetenz, ist es auch nötig, einen Blick auf die Machtspiele zu werfen...


Lesen Sie mehr unter: http://www.alumni-hwz.ch/was-es-heisst-die-eigene-position-im-unternehmen-zu-staerken/

Wie «Frau» ihre berufliche Karriere gezielt beeinflussen kann

Wo stehen Frauen in ihrer beruflichen Karriere? Haben sie die angestrebten Ziele und Funktionen im Unternehmen erreicht? Warum «verlieren» wir immer noch so viele Frauen auf dem Weg nach oben? Diese und weitere Fragen beschäftigen uns von Female Business Seminars.


Der berufliche Alltag erweist sich nicht immer als einfach, denn oft läuft nicht alles so, wie wir es uns vorgestellt haben. Vereinbarungen wurden nicht eingehalten, jemand anders wurde für ein bestimmtes Projekt bevorzugt oder eine grössere Reorganisation im Unternehmen steht bevor. Daher ist es besonders wichtig auch in schwierigen Situationen...


Lesen Sie mehr unter: http://girlsdrive.ch/wie-frau-ihre-berufliche-karriere-gezielt-beeinflussen-kann/

Networking ist schon für Studierende zentral

Erfolgreich netzwerken – lernt die richtigen Leute kennen, die euch zu eurem persönlichen und beruflichen Erfolg verhelfen.


Auf sozialen Netzwerken verbringen wir viel Zeit und knüpfen virtuelle Kontakte. Auch in unserem privaten und beruflichen Alltag sollten wir fleissig netzwerken, da wir immer wieder Personen begegnen könnten, die für unseren beruflichen Weg massgebend sind. Bei Stellenwechseln, bei Lohngesprächen sowie beim Einholen eines Expertenrats sind wir ebenfalls auf ein stabiles berufliches Netzwerk angewiesen. Jeder hat andere Stärken, kennt spannende Persönlichkeiten, die uns in verschiedenen Situationen weiterhelfen können. Im Austausch mit anderen Personen können spannende Kooperationsmöglichkeiten geschaffen werden, die beide Parteien weiterbringen...


Lesen Sie mehr unter: http://www.alumni-hwz.ch/networking-ist-schon-fuer-studierende-zentral/

Rollenbewusstsein und strategisch im Unternehmen mitspielen

Top ausgebildet und doch nicht am Ruder? Verhalte dich im Unternehmen strategisch geschickt, suche Verbündete and play the game!


Warum‚ verlieren wir so viele Frauen auf dem Weg nach oben? Warum erreichen so viele Frauen ihre beruflichen Ziele oder ihre angestrebten Funktionen im Unternehmen nicht? Diese und weitere Fragen beschäftigen uns von Female Business Seminars seit geraumer Zeit. Viele Frauen gelangen an uns, oft enttäuscht oder von Selbstzweifeln über ihr Können geplagt und fragen, woran es liegt, seien sie doch fachlich top qualifiziert und zeitlich für das Unternehmen voll engagiert? Natürlich kennen wir nicht alle Gründe, aber dennoch einige, die Frauen immer wieder daran hindern, beruflich weiterzukommen, und lassen wir mal Babypause und Kinderkrippen weg...


Lesen Sie mehr unter: http://www.alumni-hwz.ch/rollenbewusstsein-und-strategisch-im-unternehmen-mitspielen/

Wie «Frau» ihre berufliche Karriere gezielt beeinflussen kann

Wo stehen Frauen in ihrer beruflichen Karriere? Haben sie die angestrebten Ziele und Funktionen im Unternehmen erreicht? Warum «verlieren» wir immer noch so viele Frauen auf dem Weg nach oben? Diese und weitere Fragen beschäftigen uns von Female Business Seminars.


Der berufliche Alltag erweist sich nicht immer als einfach, denn oft läuft nicht alles so, wie wir es uns vorgestellt haben. Vereinbarungen wurden nicht eingehalten, jemand anders wurde für ein bestimmtes Projekt bevorzugt oder eine grössere Reorganisation im Unternehmen steht bevor. Daher ist es besonders wichtig auch in schwierigen Situationen...


Lesen Sie mehr unter: http://girlsdrive.ch/wie-frau-ihre-berufliche-karriere-gezielt-beeinflussen-kann/

Sicher verhandeln - Schritt für Schritt zum Erfolg

Effizient und erfolgreich verhandeln? Mit den richtigen Tipps und Tricks könnt ihr lernen, eure Gespräche gezielt zu beeinflussen und andere von euren eigenen Ideen zu überzeugen.


In unserem privaten und beruflichen Alltag führen wir bewusst, aber auch unbewusst unzählige Verhandlungen. Ob wir nun eine Lohnverhandlung führen oder den nächsten Karriereschritt planen, es gilt, möglichst viele der eigenen Interessen durchzusetzen und gleichzeitig die Ziele und Meinungen der anderen Partei zu berücksichtigen. Richtiges Verhandeln ist eine Frage der Kommunikation, denn wer sich gut vorbereitet, genau zuhört, auf den anderen eingeht und die richtigen Fragen stellt, trägt zu einem erfolgreichen Verhandlungs-Ergebnis bei.....


Lesen Sie mehr unter: http://www.alumni-hwz.ch/sicher-verhandeln-schritt-fuer-schritt-zum-erfolg/

Networking ist schon für Studierende zentral

Erfolgreich netzwerken – lernt die richtigen Leute kennen, die euch zu eurem persönlichen und beruflichen Erfolg verhelfen.


Auf sozialen Netzwerken verbringen wir viel Zeit und knüpfen virtuelle Kontakte. Auch in unserem privaten und beruflichen Alltag sollten wir fleissig netzwerken, da wir immer wieder Personen begegnen könnten, die für unseren beruflichen Weg massgebend sind. Bei Stellenwechseln, bei Lohngesprächen sowie beim Einholen eines Expertenrats sind wir ebenfalls auf ein stabiles berufliches Netzwerk angewiesen. Jeder hat andere Stärken, kennt spannende Persönlichkeiten, die uns in verschiedenen Situationen weiterhelfen können. Im Austausch mit anderen Personen können spannende Kooperationsmöglichkeiten geschaffen werden, die beide Parteien weiterbringen...


Lesen Sie mehr unter: http://www.alumni-hwz.ch/networking-ist-schon-fuer-studierende-zentral/

Was es heisst die eigene Position im Unternehmen zu stärken

Du möchtest deine eigene Position im Unternehmen verbessern, Opportunitäten für dich nutzen und den Schuh in die Tür halten? Dann werde eine interessante Machtspielerin!


Die Erfahrung zeigt, dass Frauen im beruflichen Wettbewerb sehr viel zurückhaltender sind. «Das hängt nicht damit zusammen, dass sie weniger Talent und Willen mitbringen. Viel mehr hat es damit zu tun, dass das Spiel mit der Macht und um die Macht in weiblichen Zusammenhängen nicht selbstverständlich und selbstbewusst gespielt wird», meint Zita Küng, Führungskräftecoach und Inhaberin vom Beratungsunternehmen EQuality, die im Rahmen der Female Business Seminars das Seminar „Machtspiele in Unternehmen“ abhält. Nebst der fachlichen und persönlichen Kompetenz, ist es auch nötig, einen Blick auf die Machtspiele zu werfen...


Lesen Sie mehr unter: http://www.alumni-hwz.ch/was-es-heisst-die-eigene-position-im-unternehmen-zu-staerken/

Rollenbewusstsein und strategisch im Unternehmen mitspielen

Top ausgebildet und doch nicht am Ruder? Verhalte dich im Unternehmen strategisch geschickt, suche Verbündete and play the game!


Warum‚ verlieren wir so viele Frauen auf dem Weg nach oben? Warum erreichen so viele Frauen ihre beruflichen Ziele oder ihre angestrebten Funktionen im Unternehmen nicht? Diese und weitere Fragen beschäftigen uns von Female Business Seminars seit geraumer Zeit. Viele Frauen gelangen an uns, oft enttäuscht oder von Selbstzweifeln über ihr Können geplagt und fragen, woran es liegt, seien sie doch fachlich top qualifiziert und zeitlich für das Unternehmen voll engagiert? Natürlich kennen wir nicht alle Gründe, aber dennoch einige, die Frauen immer wieder daran hindern, beruflich weiterzukommen, und lassen wir mal Babypause und Kinderkrippen weg...


Lesen Sie mehr unter: http://www.alumni-hwz.ch/rollenbewusstsein-und-strategisch-im-unternehmen-mitspielen/